LOGIN-DATEN VERGESSEN?

PRAXISTRAINING ZUM DIGITAL EXCELLENCE NAVIGATOR

FÜR DIGITAL LEADERS UND CONSULTANTS

 

ZUR AKTIVEN GESTALTUNG DER DIGITALEN TRANSFORMATION

In unserem interaktiven Trainingsprogramm lernen Sie:
- Einen Digitalisierungsprozess
end-2-end zu beraten und zu begleiten

- Den
Digital Excellence Navigator als Methodik anzuwenden
- Die Möglichkeiten der neuen Technologien und Organisationsformen zu nutzen

 

PRAXISTRAINING

Das Training ist in 3-Schritten mit dem Simulationslabor als Kern aufgebaut:

Schritt 1: PRE WEBINAR

Eine Woche vor dem Simulations Labor findet zur digitalen Tranformation ein einstündiges Webinar statt. Dabei wird der grundsätzliche Zugang in der Methodik erklärt und eine gemeinsame Basis gelegt. Sie schwingen sich damit in das Simulations Labor ein und haben einen effizienten Einstieg.

Schritt 2: SIMULATIONS LABOR

In 1,5 Tagen werden Methodik und Philosophie des Digital Excellence Navigators erklärt, Fallbeispiele gezeigt und eigene Use Cases bearbeitet. Ergebnis sind konkrete fallbezogene Digitalisierungsinitiativen und die dazugehörige Roadmap. Der konkrete Output und methodische Lerneffekt für die Umsetzung ist damit garantiert.

Schritt 3: PROJEKT COACHING

Als integrierten Bestandteil des Trainings erhalten Sie im Anschluss an das Simulations Labor ein Projektcoaching für Ihr Digitalisierungsprogramm oder -projekt. Dabei sind wir Ihr Sparringpartner im Ausmaß von 2 Stunden. Der Ablauf ist individuell abrufbar und erfolgt per Webcall. Weitere Unterstützung kann individuell vereinbart werden.

Buchung 12. - 13. Dez. 2019 in PÖRTSCHACH

Buchung 05. - 06. März 2020 in WIEN

Buchung 09. - 10. April 2020 in LINZ

Buchung 04.05. Juni 2020 in PÖRTSCHACH


Dieses Training richtet sich an BeraterInnen, Führungskräfte, IT-, Transformations- und Innovations-Manager, die den Digitalisierungsprozess aktiv gestalten wollen.
Sie erweitern Ihren Methodenkoffer um ein agiles Vorgehen,
erhalten konkrete Handlungsanleitungen zur Selbstanwendung, bekommen Zugriff auf technologische und organisationale Möglichkeiten der Digitalisierung und erproben die Methodik an Ihren eigenen Fragestellungen.

Simulations Labor Tag 1 - 9:00 - 17:30 Uhr

BEGINN TAG 1 - 9:00 Uhr
9:00 - 9:30 Uhr

EINSTIEG

Begrüßung, Ablauf, Zielsetzung und Erwartungen der Teilnehmer

9:30 - 10:45 Uhr

IMPULS, FORMATE und BAUSTEINE KENNEN LERNEN

Impuls-Vortrag Digital Excellence Navigator, Vorstellung der verschiedenen Workshopformate, Digital-Bausteine kennenlernen, Praxis-Beispiel und Einsatzgebiete

11:00 - 11:30 Uhr

PRÄSENTATION USE CASE

Präsentation eines durchgängigen Fallbeispieles aus einem Strategie-Prozess

11:30 - 12:00 Uhr

AUSWAHL FALLBEISPIEL

Einbringen und Auswahl der Fallbeispiele, Vorgehen bei der Klärung der Ausgangssituation, Zielsetzung, Unternehmensstrategie, Rollen und Verantwortlichkeiten

13:00 - 16:30 Uhr

TRANSFORMATIONS LANDKARTE

Erarbeitung der strategischen und operativen Herausforderungen, Identifikation der Digitalisierungs-Bausteine, Ableitung von Projektideen und erste Priorisierung der herausgearbeiteten Initiativen

16:30 - 17:30 Uhr

REFLEXION

Reflexion der Fallbearbeitung und Abschluss von Tag 1

ABSCHLUSS TAG 1 - 17:30

SIMULATIONS LABOR Tag 2 - 9:00 - 12:30

BEGINN TAG 2 - 9:00 Uhr
9:00 - 09:30 Uhr

PRIORISIERUNG IDEEN

Priorisierung der Projektinitiativen auf Basis der IST-Situation, Einblicke zur Funktionalität der digitalen Services als Unterstützung im Workshop und im Gesamt-Prozess

09:30 - 10:00 Uhr

PLATEAU ANSATZ

Impuls zum Plateau Ansatz, Vorstellung von Beispielen, Weiterführung der Fallbearbeitung

10:00 - 12:00 Uhr

TRANSFORMATIONS ROADMAP

Erstellung der Road-Map, Ausblick auf die Digitalisierungs-Strategie und erste Schritte in die Umsetzung

12:00 - 12:30 Uhr

ABSCHLUSS

Offene Fragen und Austausch in der Gruppe, Ergänzung der nächsten Schritte zur Umsetzung, Vorstellung des Digital Excellence Navigator ECO-Systems

ABSCHLUSS TAG 2

„Mit dem Digital Excellence Navigator gelingt es uns mit den Kunden entlang seiner Herausforderungen neue Ideen für die digitale Transformation zu entwickeln und damit gute Lösungen zu empfehlen.“

D.I. Mahboobeh Bayat, Account Management, Siemens Industry Software GmbH

Die Termine sind beschränkt auf 15 TeilnehmerInnen. Seminarlocation, TrainerInnen und genaue Zeiten sind direkt auf der Buchungsseite ersichtlich. Mit der Teilnahme erhalten Sie:
- Eine Teilnahmebestätigung
- Die Möglichkeit zur Partnerschaft
- Digital-Karten-Set im Wert von 149,- € Brutto
- 12 Monate Zugriff auf das Forum und Plattform
- Vorlagen und A0 Arbeitshilfen
- Anleitungen zur Selbstanwendung

„Vom Praxistraining nehme ich mir Klarheit zur Methodik und neue Impulse für die Erarbeitung von digitalen Strategien mit.“

Christine Heinrich, selbstständige Beraterin, Certified Digital Consultant

OBEN

Für die Benutzung unseres Shops nutzen wir Cookies. Ohne Cookies ist der Shop nur eingeschränkt nutzbar! Durch die Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen! Weitere Informationen

Für die Benutzung unseres Shops nutzen wir Cookies. Ohne Cookies ist der Shop nur eingeschränkt nutzbar! Durch die Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen!

Schließen