LOGIN-DATEN VERGESSEN?

In 4 Schritten zur Bewertung der Digitalisierung

KOSTENFREIES ONLINE TRAINING

Eine nachvollziehbare Priorisierung Ihrer Projekte ist die Basis für eine erfolgreiche Digitalisierung!

Was bringt Digitalisierung in Unternehmen eigentlich?

Jeder, der sich schon mal mit der Planung oder Umsetzung von Digitalisierungsprojekten beschäftigt hat, ist früher oder später auf die Frage gestoßen: Was bringen Digitalisierungsprojekte eigentlich? Was muss außer dem ROI von Projekten noch berücksichtigt werden? Wie soll das berechnet werden?

Es gibt viele Variablen und unbekannte Größen, die eine sachliche Evaluierung des Projektportfolios sehr komplex erscheinen lassen. Dennoch ist es notwendig möglichst zuverlässige Aussagen zu treffen, um eine fundierte Entscheidungsgrundlage für das Management zu schaffen. Welche Projekte werden umgesetzt und welche werden nicht weiter verfolgt? In welcher Reihenfolge sollen die Projekte abgearbeitet werden? Wie kann eine Priorisierung möglichst emotionsfrei im Team dargestellt werden? Durch das Berechnen des Digital Value mit dem Digital Excellence NavigatorÒ erhalten Sie eine solide Bewertung und Priorisierung Ihrer digitalen Projekte.

Mit dem Digital Value erhalten Sie die Bewertung und  Entscheidungsgrundlage für Ihre Projekte? 

Der Digital Value basiert auf einer gewichteten Priorisierung aus dem Financial Value (finanzieller Wertbeitrag eines Projektes) und dem Strategic Value (strategischer Wertbeitrag eines Projektes). Es handelt sich also um eine kombinierte Bewertung der strategischen UND der finanziellen Wirkung.

 

Bildquelle (c) Digital Excellence Navigator: Priorisiertes Portfolio von Digitalisierungsprojekten

 

Der Financial Value ist eine zielgerichtete Beurteilung von digitalen Investitionsprojekten. Er berücksichtigt einmalige und laufende Ausgaben sowie potentielle Einsparungen. Die Reihung der Projekte erfolgt unter der Berücksichtigung finanzieller Kennzahlen (ROI, Amortisationsdauer, etc.). 

Der Strategic Value beschreibt die strategische Hebelwirkung der Projekte auf die Unternehmensstrategie bzw. die integrierte Digitalisierungsstrategie. Diese wesentliche Dimension kann in herkömmlichen Investitionsrechenverfahren nicht berücksichtigt werden. Durch die einzigartigen Digitalisierungsbausteine des Digital Excellence NavigatorsÒ sehen Sie unmittelbar welchen Beitrag die Projekte zur digitalen Transformation leisten. Zusätzlich kann den Projekten auch ein entsprechender Innovationsgrad, der für jedes Unternehmen individuell bestimmt werden kann, hinterlegt werden.

Wie können Sie Ihre Digitalisierungsstrategie dynamisch an geänderte Bedingungen anpassen?

Stellen Sie sich vor, Sie haben Ihren Projektplan aufgestellt und es kann losgehen. Plötzlich tritt ein unvorhergesehenes Ereignis ein. In den letzten Monaten prägte ein solches Ereignis die gesamte Weltwirtschaft. Ihr Projektplan stimmt mit den aktuellen Anforderungen des Marktes oder mit Ihren Zielen nicht mehr überein.
Mit dem Digital Value Rechner des Digital Excellence NavigatorsÒ können Sie unmittelbar auf diese Änderungen reagieren und Ihr Projektportfolio sofort anpassen! Simulieren Sie das Zusammenwirken Ihrer Digitalisierungsvorhaben.

Sie wollen zum Beispiel, dass Ihr Unternehmen flexibler wird als es das im Moment ist oder steht die Liquidität an erster Stelle? Durch die simple Gewichtung zwischen strategischen und finanziellen Zielen ändert sich der Digital Value Ihrer Projekte. Und das alles in wenigen Minuten!

Es kann auch sein, dass Sie feststellen, dass Ihnen nun geeignete Projekte fehlen. Mit dem Digital Excellence NavigatorÒ können Sie gezielt nach Impulsen für entsprechende Lösungen suchen und so wieder Ihre Ziele erreichen.

In 4 Schritten zum Digital Value

Schritt 1: Ausgangslage
Das Wichtigste zu Beginn ist, zu wissen, wo man startet. Welche Digitalisierungsprojekte liegen vor? Haben Sie bereits eine Digitalisierungsstrategie? Wenn Sie noch keinen Digitalisierungsansatz haben, können wir diesen gerne gemeinsam mit Ihnen erarbeiten.

Schritt 2: Financial Value
Berechnen des Financial Value im Financial Value Rechner. Sie benötigen dafür die herkömmlichen Informationen, die auch in eine Investitionsrechnung einfließen. Die Kalkulation übernimmt natürlich unser Rechner.

Schritt 3: Strategic Value
Berechnen des Strategic Value im Strategic Value Rechner. Für diese Berechnung werden die Daten der Digitalisierungsbausteine des Digital Excellence Navigators herangezogen. Auch hier werden die Berechnungen automatisch durchgeführt und erfordern keinen zusätzlichen Aufwand.

Schritt 4: Digital Value
Berechnen des Digital Value im Digital Value Rechner. Die Ergebnisse von Financial und Strategic Value werden miteinander kombiniert und gewichtet.

Bildquelle (c) Digital Excellence Navigator: Die 4 Schritte zum Digital Value des Digital Transformation Program  

 

Ihre wichtigsten Vorteile in der nachhaltigen Digitalisierung:

• Strategische und finanzielle Bewertung Ihrer Digitialisierungsprojekte
• Solide Entscheidungsgrundlage zur Budgetverteilung für Ihre Digitalisierungsprojekte
• Schnelle Anpassung des Projektportfolios an Veränderunge

Kostenfreies Online-Training besuchen

In diesem Training erfahren Sie, warum es wichtig ist, den Digital Value Ihrer Projekte zu kennen und wie Sie eine solide Grundlage für Budgetentscheidungen für Ihr Management erstellen. Sie lernen den Digital Value Rechner kennen und erhalten die Ergebnisse inkl. der verschiedenen grafischen Darstellungen.

Dieses Webinar richtet sich an Projektmanager, CIOs, CTOs, Abteilungsleiter, Strategieplaner, Manager, Controller, CEOs.

 

Sie suchen Beratung zu den Themen Digitale Transformation, Digitale Strategie oder möchten gerne an unseren Trainings rund um die Digitalisierung in Unternehmen teilnehmen? Das komplette Angebot finden Sie auf:

www.digitalexcellence.at 

INFO

ÜBERSICHT

DAUER: 45 min

TERMINE: Laufende Terminserien, jeweils von
8:00 - 08:45 Uhr

INVESTITION:
Kostenfrei

TEILNEHMERANZAHL:
max.15 TeilnehmerInnen (ONLINE)

SPRACHE:
Deutsch

Experte und Trainer:
Mag. Martin Posarnig, Certified Digital Consultant
Ing. Alois Süssenbacher, MBA, Digital Excellence Consultant

WIE?

ZUR METHODIK

METHODIK BESCHREIBUNG:
>>>
LINK

WARUM?

FEEDBACK

ÜBER 900 ZUFRIEDENE TEILNEHMERINNEN:

"Das System des Digital Excelence Navigator und insbesondere die Digital-Karten Sets sind ein methodischer und sicherer Weg zu einer erfolgreichen und nachhaltigen Beratung in der Digitalisierung." 

"Die Ideen für die Digitalisierung kommen aus dem Team. Die Digital-Bausteine geben dabei Impulse, können helfen Diskussionen "abzukürzen" und gleichzeitig Commitment für die Umsetzung zu erreichen."

"Der Digital Excellence Navigator ist eine Methode um Digitalisierung greifbar zu machen. Man kann auf jeder Betrachtungsebene Lösungen und konkrete Umsetzungsprojekte finden und entwickeln."

WAS?

SIE HABEN FRAGEN?

WIR BERATEN SIE GERNE:
Telefon: +43 664 100 5335
e-Mail: support@digitalexcellence.at

ALLE

LINK ZU ALLEN TRAININGS

OBEN